Seit August 2009 wird der Chor von Marie-Louise Wipf geleitet. Mit ihrer angenehmen, ruhigen Art bereitet Sie uns fröhliche und zielorientierte Proben.

Marie-Louise Wipf besuchte nach dem Lehrerseminar die Aargauische Kirchenmusikschule und studierte Orgel an der Schola Cantorum in Basel bei Jean-Claude Zehnder. Für Weiterbildungen belegte sie Kurse an den Musikhochschulen Zürich (Chorleitung) und Luzern (Orgel).

Die Stimmbildung ist ihr ein grosses Anliegen, darum erweitert sie ihre Kenntnisse fortlaufend bei Regina Steck, diplomierte Sängerin und Atemtherapeutin in Affoltern a.A. (Atelier alavoix). Sie leitet neben dem Frauenchor einen Kirchenchor und spielt Orgel im Gottesdienst und an Konzerten.

Marie-Louise Wipf ist verheiratet, Mutter von 3 erwachsenen Kindern und wohnt in Muri AG